DANV - Deutsche Anwalts- und Notarversicherung

 

Die DANV wurde 1907 in Halle an der Saale gegründet. Bis 1945 war sie ein eigenes Unternehmen, um die Verstaatlichung durch die damalige Sowjetunion zu entgehen, ist diese nach Hamburg übergesiedelt und so wurde der Bestand der Hamburg-Mannheimer AG übertragen. Seit 1990 ist sie die Sonderabteilung bei der Hamburg-Mannheimer. Die Hamburg-Mannheimer wird zum 1.7.2010 zu Ergo Leben umbenannt.

Die DANV bietet für wenige Berufsgruppen wie Richter und Staatsanwälte, sowie wenige andere Beamten-Berufsgruppen eine Dienstunfähigkeitsversicherung für Richter und Staatsanwälte an. Auch hier gibt es zwei Tarife: TOP-IZ sowie die normale IZ.

Interessant sind auch die Produkte zur Betrieblichen Altersversorgung, was jedoch Beamte weniger betreffen dürfte.

Außerdem gibt es noch weitere Tarife mit einer Kombination der Berufsunfähigkeitsversicherung mit Beamtenklausel. Dazu gehören zum Bespiel die Rententarife PAR. Seit einiger Zeit ist jedoch die Beamtenklausel für Neukunden geändert worden und möglicherweise nicht mehr so komfortabel wie vor der Tarifumgestaltung.

Versicherbarer Personenkreis

  • Rechtsanwälte / innen
  • Notare / innen
  • Patentanwälte / innen
  • Wirtschaftsprüfer / innen
  • Vereidigte Buchprüfer / innen
  • Steuerberater
  • Steuerbevollmächtigte
  • Dipl.-Kaufleute
  • Dipl.-Volkswirte / innen
  • Dipl.-Betriebswirte / innen
  • Bachelor u. Master in Betriebs- / Volkswirtschaft
  • Dipl.-Wirtschaftsingenieur
  • Dipl.-Ökonomen
  • Dipl.-Mathematiker / innen
  • Dipl.-Informatiker / innen
  • Syndici und Juristen / innen (freie Wirtschaft)
  • Rechtsreferendare / innen
  • Rechtsassessoren / innen
  • Juristen / innen (beamtete)
  • Richter / innen
  • Staatsanwälte / innen
  • Studierende der Rechts- / Wirtschaftswissenschaften im Abschlusssemester
  • Angestellte von Kanzleien und Praxen
  • Angestellte von Kanzleien und Praxen, auch wenn sie selber nicht zum berechtigten Personenkreis gehören
  • Voraussetzung: Der Arbeitgeber muss zum berechtigten Personenkreis gehören (siehe Kammerberufe)
  • Kaufmännisch leitend tätige Personen - Gleichgestellter Personenkreis
  • Vorstände bzw. Geschäftsführer / innen von Kapitalgesellschaften5
  • Inhaber / innen bzw. Geschäftsführer / innen von Personengesellschaften5
  • Leitende Angestellte (gem. § 5 Betr.VG)
  • Prokuristen / innen

 

dienstunfaehigkeitsversicherung DANV vergleichen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen