Dienstunfähigkeitsversicherung vom Münchner Verein VVaG

 

1922 Gründung der MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a.G.
1927 Gründung der MÜNCHENER VEREIN Lebensversicherung a.G.

Der Münchner Verein hat seinen Ursprung direkt im Handwerk. Diese Wurzeln sind auch im Laufe des ständigen Wachstums des Münchner Vereins stehts treu geblieben.

 

Absicherung der Dienstunfähigkeit beim Münchner Verein

Der Münchner Verein beitet für Beamte und Richter maßgeschneiderte Angebote. Neben der allgemeinen Beamtenklausel, bietet auch der Münchner Verein für Berufsgruppen wie Polizeivollzugsbeamte eine spezielle DU-Klausel an. Entscheidend ist hier, dass der Dienstherr über ein Gutachten vom Amtsarzt entscheidet, ob der Beamte in den Ruhestand versetzt wird. Der Betroffene hat hier nämlich meist kein Mitspracherecht. Die Leistung sollte dann erfolgen.

 

Einsteiger beim Münchner Verein zahlen bis zu 10 Jahre eine günstigere Prämie. Außerdem wird zusätzlich eine Karenzzeit angeboten, damit der Beitrag etwas günstiger wird. Auch Feuerwehrbeamte oder Beamte im Vollzugsdienst können hier auf den Münchner Verein zurückgreifen.

 

Weitere Leistungsdetail und ob der Münchner Verein für Ihren Beamtenberuf in Frage kommt, können Sie mittels kostenfreier Anfrage unverbindlich prüfen lassen.

dienstunfaehigkeitsversicherung vergleichen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen