Dienstunfähigkeitsversicherung der WWK Versicherung

 

1884 wurde das Unternehmen als Selbsthilfeeinrichtung ausschließlich für Mitglieder des Bayerischen Verkehrsbeamten-Verein (BVBV) zur Versorung der Witwen und Waisen gegründet. Mit über 1 Mrd. Euro Beitragseinnahmen pro Jahr gehört diese Versicherung zu den mittelgroßen Versicherern in Deutschland.

Seit 2014 wird die Bezeichnung der Tarif "BioRisk" eingeführt. Darunter fällt die Berufsunfähigkeitsversicherung mit DU Klausel sowie die Renten- und Lebensversicherung.

 

Absicherung der WWK bei Dienstunfähigkeit

Neben den klassischen Angebot zur Berufsunfähigkeitsversicherung und Erwerbsunfähigkeitsversicherung, bietet die WWK auch für Beamte eine Absicherungsoption an. Als Eigenständige oder in einer Kombination mit einer RisikoLV kann der DU Tarif abgeschlossen werden. Neben Polizeibediensteter, z. B. Streifendienst oder Verwaltungsfachmann im mittleren Dienst wird hier entsprechend Versicherungsschutz angeboten. Jedoch ist die Laufzeit entsprechend kürzer, je höher das Dienstunfähigkeitsrisiko ist.

 

Gerne überprüfen wir, ob für Ihren Beamtenberuf die WWK einen geeigneten Tarif anbietet. Fragen Sie einfach kostenfrei und unverbindlich an.

dienstunfaehigkeitsversicherung vergleichen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen